Sie sind hier:

Blechroboter

Astronauten

Robby the Robot

Suchen nach:

Einkaufen:

Warenkorb anzeigen

Zur Kasse gehen

Ihr Konto

Allgemein:

Startseite

Über uns

Unser Team

Impressum

AGB

Widerrufsbelehrung

Datenschutz

Versand

Email

Hilfe

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Replikate von alten Spielzeugrobotern

Blechroboter sind das Kult-Spielzeug aus den sechziger und siebziger Jahren. Bei uns finden Sie ein großes Angebot.

Astronauten waren ein beliebtes Spielzeug zur Zeit der Apollo-Mondlandungen. Erleben Sie die Höhepunkte des "Weltraum-Fiebers" mit unserem Blechspielzeugen.

Robby the Robot ist seit seinem Auftritt im Film "Alarm im Weltall" ein amerikanisches Idol. Als Spielzeug gibt es ihn in vielen Variationen.

Die schönsten Replikate von alten Blechrobotern

Blechspielzeug Roboter sind ein faszinierendes Sammelgebiet. Sie begeistern mit ihren verschiedenen Darstellungen, immer wieder anderen Bewegungsabläufen und Funktionen. Die Vorbilder der Blechroboter finden sich in der Science-Fiction Literatur. Als Erster schuf der tschechische Schriftsteller Karel Capek den Begriff "robota"(=Arbeit). 1927 erschien dann erstmals im Film "Metropolis" ein Roboter. Einem größerem Publikum wurden Roboter durch die Romane von Isaac Asimov in den vierziger Jahren bekannt. In den fünfziger und sechziger Jahren bestand ein allgemeines Interesse an Dingen wie Atomenergie, Weltraumfahrt, Satelliten und UFOs. Entsprechend gab es - vor allem japanische - Spielzeughersteller, die diese Themen mit immer neuen Modellen bedienten. Der Höhepunkt der Weltraumspielzeug-Herstellung war um 1970 mit der Apollo-Ära erreicht. Die Wirklichkeit hatte die Space-Toys eingeholt und das Interesse flaute ab. Seitdem kann man aber immer wieder mal den ein oder anderen Spielzeug-Roboter im Handel entdecken. Und wer weiß, vielleicht werden diese in einigen Jahren auch gesammelt.

Wichtiger Hinweis: Blechspielzeug ist nach heutigem Verständnis der Aufsichts- und Sorgfaltspflicht nicht für Kinder geeignet. Unsere Angebote sind für Sammler gemacht. Da das Blech scharfe Kanten und spitze Ecken hat, besteht die Gefahr sich zu verletzen. Geben sie deshalb die Blechspielzeuge nicht in Kinderhand.